Smart Building - Deutschland ist Innovationland No. 1 für Licht - esolv3 ITelligent Energy Consulting

  Startseite/Newsblog/eSOLV3 - Smart Building/Smart Building - Deutschland ist Innovationland No. 1 für Licht
Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /mnt/web013/c3/70/56902570/htdocs/joomla_01/components/com_k2/models/item.php on line 763 Notice: Undefined index: PATH_INFO in /mnt/web013/c3/70/56902570/htdocs/joomla_01/templates/aaika/html/com_k2/templates/Blog Large/item.php on line 4

Smart Building - Deutschland ist Innovationland No. 1 für Licht

Smart Building - Deutschland ist Innovationland No. 1 für Licht

Auf dem ZVEI Forum Smart Lighting sagt  Prof. Tran Quoc Khanh, TU Darmstadt, dass Deutschland die Weltspitze in puncto Lichtinnovation anführt.

Weitere Teilnehmer: Roger Karner, Philips / Dr. Frank Schlie-Roosen, BMBF / Dietmar Zembrot, Trilux

Basierend auf zahlreichen Erfahrungen von weltweiten Konferenzen und gerade auch in Asien, macht Prof. Khanh deutlich, dass neben der Technikneuerungen Deutschland auch gerade den Wohlfühlfaktor beim Menshcen mit einbezieht.

Speziell die zukünftigen LEDs dürfen daher nicht nur die Möglichkeit haben Licht zu dimmen, sondern auch Ihre Spektralfarben zu ändern. Licht bestimmt zunehmend, ob ein Mensch sich entspannen kann. Dafür muß er stimmungsabhängig das Spektrum ändern können. Eine BMBF Studie soll Ende des Jahres über die Einflussnahme von Spektralfarben auf die Gesundheit aufklären und als Leitfaden für die Industrie gelten.


Roger Karner, Philips erklärt, dass das Wort smart bedeutet, das Licht auf etwas reagiert, z.B. die Umgebung, das Wetter, die Stimmung oder auch Wartungszyklen. So ändern heute Auto-Frontscheinwerfer bei Nebel bereits ihr Spektrum, um dem Fahrer mehr Sicherheit beim Fahren zu geben.

Zusammenfassend: smart light von Morgen ist nicht nur Energieeinsparung und Effizienz. 

Für weitere Information kontaktieren Sie esolv3.

About the Author